Zementprodukte

Alle unsere Zemente sind nach der europäischen „Chromatrichtlinie“ 2003/53/EG chromatarm. Die von uns angebotenen Normalzemente werden vom VDZ nach EN 197-1, Boden und Tragschichtbinder nach DIN 18506 und der Putz- und Mauerbinder nach EN 413-1 regelmäßig güteüberwacht. Die entsprechenden Gütesiegel stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Portlandzement CEM I 32,5 R (Portlandzement PZ 35 F)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • normale Anfangsfestigkeit
  • mittlere Endfestigkeit
  • mittlere Wärmeentwicklung
  • vielseitig einsetzbar

erhältlich:

  • lose
  • als Sackware
Datenblätter:

Portlandzement CEM I 42,5 R (Portlandzement PZ 45 F)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • hohe Anfangsfestigkeit
  • frühes Ausschalen möglich
  • hohe Endfestigkeit
  • hohe Wärmeentwicklung
  • Winterbau möglich

erhältlich:

  • lose
  • als Sackware
Datenblätter:

Portlandzement CEM I 52,5 R - Premium - (Portlandzement PZ 55 F)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • sehr hohe Anfangsfestigkeit
  • sehr frühes Ausschalen möglich
  • sehr hohe Endfestigkeit
  • hohe Wärmeentwicklung
  • Winterbau möglich

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Portlandkalksteinzement CEM II/A-LL 32,5 R (Kalksteinzement PKZ 35 F)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • normale Anfangsfestigkeit
  • geringerer Wasseranspruch
  • vielseitig einsetzbar

erhältlich:

  • lose
  • als Sackware
Datenblätter:

Portlandhüttenzement CEM II/B-S 42,5 N - (Eisenportlandzement EPZ 45 L)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • hohe Anfangsfestigkeit
  • mittlereWärmeentwicklung
  • vielseitig einsetzbar
  • hohe Endfestigkeit

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Portlandpuzzolanzement CEM II/B-P 32,5 N (Trasszement TrZ 35 L)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • normale Anfangsfestigkeit
  • dichtes Gefüge
  • Einsatz im Wasserbau möglich
  • sehr gute chemische Widerstandskraft

erhältlich:

  • lose
  • als Sackware
Datenblätter:

Hochofenzement CEM III/A 32,5 N (Hochofenzement HOZ 35 L)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • langsame Anfangshärtung
  • normale Anfangsfestigkeit
  • geringe Wärmeentwicklung
  • günstig bei massiven Bauteilen

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Hochofenzement CEM III/A 42,5 N (Hochofenzement HOZ 45 L)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • langsame Anfangshärtung
  • normale Anfangsfestigkeit
  • geringe Wärmeentwicklung
  • günstig bei massiven Bauteilen

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Hochofenzement CEM III/B 42,5 N-LH/SR (na) (Hochofenzement HOZ 45 L NW/HS)

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • besonders geringe Wärmeentwicklung
  • günstig bei massigen Bauteilen und
    bei hohen Verarbeitungstemperaturen
  • hoher Sulfatwiderstand
  • niedriger wirksamer Alkaligehalt für
    Beton mit alkaliempfindlichen Zuschlägen

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Schnell erhärtender hydraulischer Tragschichtbinder HRB E 4

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • Boden- und Tragschichtbindung

erhältlich:

  • lose
Datenblätter:

Putz- und Mauerbinder, PM-Binder MC 5

Eigenschaften, Anwendungsbereiche:

  • bis zu 20% Luftporengehalt
  • Herstellung von Putz- und Mauermörtel
  • gute Haftung
  • gute Sperrschicht gegen Feuchtigkeit

erhältlich:

  • als Sackware
Datenblätter: